Jedes Bild, das an jenem Nachmittag entstand, war von einer eigenen Stimmung erfüllt. Alles passte. Alles ruhte in sich. Lisa war da. Versunken in sich. Ich war fort. Hielt nur die Kamera in meinen Händen. Sie löste von selbst aus und ich bestaunte danach nur die Bilder, die in einem Zustand des trancehaften Flows entstanden waren. Sie waren voller Ehrlichkeit, Natürlichkeit und erfüllt von Lisas Wahrhaftigkeit.

Inspiration: Lisa Bednarik
Make-up + Hair: Daria Heis